Das Eisacktal & Villanders in Südtirol entdecken

Das attraktive Tal und das urige Dorf stellen sich vor

Das Eisacktal und insbesondere das Eisacktaler Dörfchen Villanders in Südtirol haben für Urlauber so einiges zu bieten. So kann man im Eisacktal – auch das Tal der Wege genannt – etwa wunderschöne Wanderungen auf die Villanderer Alm oder ins Villnösser Tal unternehmen. Man kann zahlreiche Schlösser, Burgen und Klöster besichtigen – etwa Schloss Rodenegg, die Trostburg, das Kloster Säben oder im romantischen Künstlerstädtchen Klausen einen kleinen Stadtbummel unternehmen.

Ein ganz besonders sehenswertes Dörfchen im Eisacktal ist Villanders. Südtirol ist ja bekannt für seine idyllischen Ortschaften und wunderschönen Städte. Und Villanders steht ihnen allen in nichts nach. Der zauberhafte Blick auf die Dolomiten, der Archeopark und das Erlebnisbergwerk Villanders sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die das Dorf im Eisacktal und die nähere Umgebung zu bieten haben.

Lassen Sie sich verzaubern vom Eisacktal und im sonnigen Villanders! Südtirol ist in dieser Gegend ganz besonders attraktiv!